So schlimm wird die Pflegekrise

Pflegekräfte haben weder die Zeit noch die Energie sich in Gewerkschaften zu organisieren. Ihre Leidensfähigkeit bringt sie dazu sich selbst aufzuopfern und die ungerechte Situation stillschweigend hinzunehmen. Unsere Gesellschaft muss sich grundlegend ändern. Wir müssen den Pflegekräften Gehör bei der Politik verschaffen. Ansonsten laufen wir alle zusammen Gefahr, in eine Krise zu kommen, in der es keine würdevolle Pflege für alte und kranke Menschen geben wird.